Adenauer­allee: Mehr Zeitverlust akzeptabel?

Ja zur Bonner Verkehrswende,
aber durchdacht.

Raus aus
dem Stau!

Ja zur Bonner Verkehrswende,
aber durchdacht.

Aktuelle Verkehrskarte

Baustellen
besser
managen!

Ja zur Bonner Verkehrswende,
aber durchdacht.

Aktuelle Verkehrskarte

Parkplätze
retten!

Ja zur Bonner Verkehrswende,
aber durchdacht.

Für weniger
2. Reihe!

Ja zur Bonner Verkehrswende,
aber durchdacht.

Aus­gewogene Verkehrs­politik für mehr Kauflust!

Ja zur Bonner Verkehrswende,
aber durchdacht.

Presse-Echo: Radio Bonn/ Rhein-Sieg – IHK zum Verkehrsversuch auf der B9

Die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg will beteiligt werden, wenn es um die Umgestaltung der Bonner Adenauerallee geht. Geplant ist, hier eine Spur in jeder Richtung für Radfahrer zu schaffen. Damit bliebe auch für den Autoverkehr nur je eine Spur. Die IHK hält das für nicht ausgereift. Ab Januar soll das Ganze erstmal getestet werden – dann muss die Bonner Wirtschaft vollumfänglich einbezogen werden, sagt die IHK. Transparenz und Dialog sollten in der Sache oberstes Gebot sein.

Zum Artikel

Zurück zur Übersicht

Weitere News

Verkehrsversuch ab Juni in Beuel: Kritik an Vollsperrung der Friedrich-Breuer-Straße für Autos

Beuel · Die Beueler Koalition beschließt, die Friedrich-Breuer-Straße während des Verkehrsversuchs zu großen Teilen für den Autoverkehr zu sperren. Warum die Opposition das für keine gute Idee hält und sich ein bisschen mehr Zeit gewünscht hätte.

Weiterlesen

Rückstau bis in die Tiefgaragen: Warum es am Mittwoch zum Verkehrschaos in der Bonner Innenstadt kam

Bonn · Besonders nach Unfällen auf den Autobahnen rund um Bonn wie am Mittwochnachmittag kommt es in der Bonner Innenstadt oftmals zum Verkehrschaos. Dann reichen die Staus manchmal sogar bis in die Tiefgaragen zurück. Das liegt auch an der innerstädtischen Verkehrsführung.

Weiterlesen

Diskussion um die Adenauerallee: Umstrittener Verkehrsversuch in Bonn erhitzt die Gemüter

Bonn · Noch bis Ende Mai läuft der umstrittene Verkehrsversuch auf der Adenauerallee. Ein letztes Mal standen nun städtische Mitarbeiter am Dialogstand am Hofgarten für Gespräche über den Testlauf bereit. Was sie alles zu hören bekamen.

Weiterlesen